Skip to main content

Die besten eBikes im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

ModellNCM MoscowMovena AFH20Gregster Elektrofahrrad GS28DViron ElektrofahrradAdore Damen Versailles
NCM Moscow Movena AFH20 Gregster Elektrofahrrad GS28D Viron Elektrofahrrad Adore Damen Versailles
Testnote

2.2

GUT

1.6

GUT

1.5

SEHR GUT

4

AUSREICHEND

2.6

BEFRIEDIGEND

Preis

1.049,00 € 1.699,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 3:12

1.995,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 3:13

1.443,93 € 1.999,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 3:12

1.000,56 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 3:13

839,70 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 3:13
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
Fahrradrahmen Einstieg (Höhe)HochTiefTief/HochTiefTief
Fahrrad TypMountainbikeKlappradCityradCityradDamen Cityrad
Reifengröße (Zoll)27,520282628
Rahmenhöhe (cm)483950/44keine Angaben48
RahmenmaterialAluminiumAluminiumAluminiumkeine AngabenAluminium
MotorHinterrad-NabenmotorHinterrad-NabenmotorMittelmotorHinterrad-NabenmotorHinterrad-Nabenmotor
Reichweite (km)901501005045
Akku TypLi-NMCLi-IonLi-IonBlei-GelLi-Ion
Schaltung216767
Beleuchtung
Fahren ohne Führerschein & Versicherung
Gewicht (kg)2427284021,5

11 beliebte eBike Hersteller

Hercules | Bosch | NCM | Viron | Gregster | Adore | MIFA | Haibike | Tranz X | Derby Cycle | Movena

Bei einem eBike handelt es sich um ein Fahrrad, das bei der Fahrt von einem Elektromotor unterstützt wird.

Smart eBikes, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie haben die Möglichkeit, aus verschiedenen Segmenten und unterschiedlichen Designs Ihr Lieblingsmodell auszuwählen. Wenn Sie sich ein Elektro Fahrrad anschaffen, werden Sie mit ihm Steigungen und Anhöhen mit Leichtigkeit überwinden. Ein Test mit eBikes zeigt, dass Modelle mit unterschiedlichen Bauarten, von stilvoll, bis komfortabel und sportiv im Handel erhältlich sind. Auch die Nutzungsmöglichkeiten der unterschiedlichen Elektro Fahrräder sind vielfältig. Wollen Sie am Wochenende des Öfteren zu einer längeren Fahrradtour aufbrechen, dann werden Sie zu einem anderen Elektro Fahrrad greifen, als Kunden die vorhaben das Rad nur zum Einkaufen zu benutzen. Bei einem Smart eBike handelt es sich um ein Fahrzeug, das mit hochwertiger Technik und einem schicken Design punktet. Es lässt sich einfach und wartungsfrei bedienen. Die Abstimmung der Regelelektronik an dem Smart eBike erlaubt ein Tempo bis 25 Stundenkilometer. Der Strom wird meist in einem hochwertigen Lithium-Ionen-Akku gespeichert, den Sie an jeder Steckdose aufladen können. Bei einem Smart eBike werden Sie von dem Elektromotor beim Fahren unterstützt. Ein Fahren ohne Tritt in die Pedale ist dabei nicht möglich. Ein eBike Test hat gezeigt, dass der Akku des Elektro Fahrrades ohne Probleme abgenommen und wieder eingesetzt werden kann.

Wir stellen Ihnen verschiedenen Elektro Fahrräder zum Vergleichen vor

Mit einem eBike kommen Sie überleicht kinderleicht hin. Ein Elektro Fahrrad und ein Smart eBike für den Herren, ist ein Rad, das Sie während der Fahrt mit einem Elektromotor unterstützt. Seine Rahmenhöhe ist auf die Körpergröße abgestimmt. Die Durchschnittsgröße von Männern in Mitteleuropa liegt bei ungefähr 180 cm, folglich sollte der Rahmen von einem Elektro Fahrrad oder einem Smart eBike mit einer Höhe von mindestens 48 cm aufwarten können. Ist ein Herrenfahrrad mit einer Rahmenhöhe von 56 cm ausgestattet, eignet sich für einen staatlichen Herren. Smart eBike in Schwarz, mit einem 400 Watt Bosch Lithium-Ionen Akku etwa, ist auch anspruchsvolleren Fahrten gewachsen. Ein Bosch eBike punktet mit einem Mittelmotor, der in der Regel über eine Leistung von 250 Watt verfügt. Dieser Motor garantiert Ihnen den besten Schwerpunkt und in der Folge eine optimale Kraftübertragung. Ein Bosch eBike ist meist mit einer Federgabel, dazu einer 7-Gang Nabenschaltung, einem Drehgriffschalter, rutschfesten Pedalen, sowie hydraulischen Felgenbremsen ausgestattet. Die Schutzbleche sind ähnlich wie bei einem Smart eBike sehr oft aus Kunststoff. Ein Bosch eBike, mit einem Rahmen aus Aluminium ist leicht und handlich. Natürlich gehört auch die Beleuchtung vorne, mit dem 15 Lux LED Rücklicht und dem AXA BlueLine, Gepäckträger-Rücklicht zur Ausstattung. Im Lieferumfang des Bosch eBikes befindet sich natürlich das Ladegerät und sehr oft auch noch ein hochwertiges Batterieschloss von ABUS.

TIPP: Ein Bosch eBike oder ein Smart eBike, ist ein Fahrzeug das Sie beim Fahren unterstützt. Sie müssen treten, andernfalls erhalten Sie keine Hilfe. Bei einer Geschwindigkeit bis 25 Stundenkilometer gibt es keine Versicherungspflicht.

Ein Elektro Fahrrad mit dicker Bereifung und starken Profilen ist für unebenes Gelände bestens geeignet

Haben Sie vor mit Ihrem Elektro Fahrrad Weite Ausflüge kinderleicht meistern mit dem eBike.über Stock und Stein zu fahren, dann muss es über einen massiven Rahmen mit Federung und grobstolligen, breiten Reifen verfügen. Ein „normales“ Smart eBike wird den Anforderungen hier nicht gerecht werden. Ein eBike Test hat es gezeigt: Sie benötigen ein Mountainbike. Es kann auch ein Bosch eBike oder einer anderen Marke sein. Mit einer Leistung von ungefähr 250 Watt und einer Rahmengröße von 27,5 Zoll werden sich auch junge Radfahrer von dem Modell begeistern lassen. Ein Smart eBike mit einer Rahmenhöhe von 48 cm zum Beispiel, kann von Herren mit einer Körpergröße bis 180 cm problemlos genutzt werden. Das Elektro Fahrrad punktet natürlich besonders mit den Scheibenbremsen, die sich für das Fahren im Gelände besonders empfehlen, wie bei einem eBike Test festgestellt wurde. Ein Modell, das über eine Abriegelung bei 25 Stundenkilometer verfügt, ist zulassungsfrei. Ob Sie nun zu einem Bosch eBike, oder zu einem anderen Fabrikat greifen, mit einem Mountainbike mit 24 Gängen schaffen Sie mittlere Höhenunterschiede problemlos. Die Sitzhöhe lässt sich bequem einstellen. Das Gewicht eines Smart eBikes liegt mit Akku liegt bei ungefähr bei 24 Kilogramm.

TIPP: Mit einer Akkuladung werden Sie ungefähr 60 bis 80 Kilometer zurücklegen können, natürlich abhängig davon, wie kräftig Sie in die Pedale treten. Verfügt das Elektro Fahrrad über keine Beleuchtung, so muss es für den Straßenbetrieb nachgerüstet werden.

Eine gute Alternative zum eigenen PKW ist ein Elektro Fahrrad

Ein Smart eBike, oder ein 28 Zoll Pedelec für Damen und Herren, spart Ihnen hohe Benzinpreise und bringt Sie staufrei, durch die Straßen Ihrer Stadt. Sie werden nicht außer Atem bei Ihrer Arbeitsstelle ankommen. Bei Ihrer Fahrt erhalten Sie meist Unterstützung durch einen Frontmotor mit einer Leistung von ungefähr 250 Watt. Ausgestattet mit einem Lithium-Ionen-Technologie Akku von 36 Volt/13Ah, zudem einem bequemen Sattel, V-Bremsen, mit einer sicheren Beleuchtung für vorne und hinten, können Sie mit dem Elektro Fahrrad auch Touren über hügelliges Gelände in Angriff nehmen. Das Smart eBike ist zulassungsfrei und erreicht eine Geschwindigkeit von zirka 25 Kilometer in der Stunde. Das Gewicht inklusive Akku liegt bei ungefähr 25 Kilogramm. Bei dem eBike Test konnte festgestellt werden, dass ein typisches Rad mit Rücktrittbremse eine Zuladung bis zu 100 Kilogramm verträgt. Sowohl ein Smart eBike, wie auch jedes andere Fahrrad in der Farbe Weiß, ist ein besonderer Blickfang.

Ein Elektro-Klapprad lässt sich meist problemlos im Bus und in der Bahn mitführen

Bei Amazon ansehen*

Ein Elektro-Klapprad mit 20 Zoll, wird auch bei Pendlern großen Anklang finden. Es lässt sich im Bus und in der Bahn meistens mühelos mitführen. Außerdem ist ein solches Smart eBike auch ein praktisches Fortbewegungsmittel an Ihrem Urlaubsort. Tests mit eBikes haben gezeigt, dass diese stabilen Elektrofahrräder mit einer Rahmeneinstiegshöhe von zirka 39 cm, einen bequemen Auf- und Abstieg erlauben. Im gefalteten Zustand können Sie das Elektro Fahrrad problemlos in Ihrem PKW befördern. Der Hinterradmotor verfügt über eine Leistung von ungefähr 250 Watt und ist zudem beinahe gänzlich wartungsfrei. Selbstverständlich verfügt dieses Elektro Fahrrad meist über einen Lithium-Ionen Hochleistungs-Akku mit 36 Volt. Zudem ist es mit einem Tragegriff ausgestattet. Eine LED-Lampe vorne und das Rücklicht sorgen dafür, dass Sie auch in der Dunkelheit nicht übersehen werden. Vorne ist das eBike in der Regel mit einer Handbremse- und hinten mit einer V-Bremse ausgestattet. Zudem punktet es mit seiner Federgabel. Bei optimalen Bedingungen können Sie je nach Rad mit einer Akku-Ladung, Strecken bis 150 Kilometer zurücklegen. Mit der 6-Gang Schaltung finden Sie in jedem Gelände die richtige Unterstützung. Damit Sie das eBike bequem abstellen können, ist ein oft praktischer Ständer vorhanden.

Das eBike mit 28 Zoll erleichtert Ihre Arbeitswege und die Einkaufsfahrten

Bei Amazon ansehen*

Es ist ein herrliches Gefühl nicht von den öffentlichen Verkehrsmitteln abhängig zu sein und sich einfach auf ein Smart eBike schwingen zu können. Ein Stadtrad, das beispielsweise mit einem Mittelmotor ausgerüstet ist, eignet sich hervorragend um längere Strecken zu Ihrem Arbeitsplatz oder zum nächsten Einkaufszentrum zurückzulegen. 28 Zoll-Laufräder, kombinieren Ihre Tretleistung mit der Motorleistung des Elektrofahrrades. Mit einem Smart eBike, das über eine Rahmenhöhe von ungefähr 44 cm verfügt, können auch kleinere Personen problemlos unterwegs sein. Dank einer 7-Gang Schaltung und der Unterstützungsstufen meistern Sie jede noch so brenzlige Verkehrssituation. Eine Federgabel mit einer gefederten Sattelstütze überzeugt bei jedem eBike Test. Schlaglöcher und holprige Fahrwege werden problemlos bewältigt. Für Ihre Sicherheit an dem Smart eBike, sorgt die LED-Beleuchtung vorne und das Rücklicht mit der Standbeleuchtung hinten. Ein Ladegerät für den Akku, ein Seitenständer und eine Klingel dürfen bei der Ausstattung eines Smart eBikes auch nicht fehlen.

TIPP: Ein Gel-Sattel und eine Federgabel schützen Ihre Wirbelsäule, wenn Sie über holbriges Gelände fahren. Statten Sie Ihr Smart eBike auch mit einer Klingel aus, es wird Ihnen Ärger mit anderen Verkehrsteilnehmern und Fußgängern ersparen.

Ein Elektro Fahrrad mit einem verstellbaren Komfortsattel vermittelt ein angenehmes Fahrgefühl

Bei Amazon ansehen*

Ein Elektro Fahrrad mit einem bürstenlosen 250 Watt Elektromotor, bringt Sie bequem zu Ihrer Verabredung mit Ihren Freunden und Bekannten, oder ins nächste Shoppingcenter. Auch der Weg zur Arbeitsstelle lässt sich mit Smart EBike problemlos zurücklegen. Mit einer Reichweite von bis zu 60 Kilometer pro Akkuladung sind Sie komplett unabhängig von Bus oder Straßenbahn. Das Akkupaket lässt sich mit dem Ladegerät, das meist im Lieferumfang enthalten ist, bequem aufladen. In der Regel beträgt die Ladezeit 5 bis 6 Stunden. So manches Elektro Fahrrad, das mit einem Komfortsattel, dem praktischen Korb, LED-Scheinwerfern und einem LED-Rücklicht ausgestattet ist, punktet zudem mit der elektronischen Hupe. Die Federgabel schützt Ihre Wirbelsäule, sollten Sie auf unwegsamen Gelände unterwegs sein. Die ergonomisch geformten Handgriffe vermitteln Ihnen ein angenehmes Fahrgefühl. Ein zusätzliches Plus ist der Korb an dem Smart eBike, mit dem Sie Ihre Einkäufe bequem transportieren können. Die Sattelhöhe an dem Elektrofahrrad ist verstellbar, so dass auch Personen mit kleinerer Körpergröße mit dem Modell unterwegs sein können.

TIPP: Ein Elektro Fahrrad, das über einen Speichenschutz verfügt, schützt Ihre Kleidung. Statten Sie Ihr eBike mit einem Korb und einem Top-Case aus, damit sich Ihre Einkäufe noch angenehmer nach Hause transportieren lassen.

Fazit

Bei Amazon ansehen*

Bei einem klassischen Smart eBike bestimmen Sie die Fahrgeschwindigkeit. Mit diesen Modellen können Sie sich überall sehen lassen. Sowohl ein Bosch eBike, wie auch ein Elektrofahrrad von einem anderen Erzeuger zeichnet Sie als trendbewussten Menschen aus. Ob auf dem Weg zur Arbeit, ins nächste Kaffeehaus, oder in den nächsten Park, das eBike macht Sie unabhängig. Mit einem Smart eBike ersparen Sie sich die lästige Parkplatzsuche. Sie kommen gepflegt und ohne groß aus der Puste zu geraten zu sein, an Ihrem Ziel an. Glücklicherweise verfügen die Städte und Gemeinde über große Strecken von Radwegen. Diese Wege können Sie mit Ihrem Elektro Fahrrad, das nicht schneller als 25 Kilometer in der Stunde unterwegs ist, benutzen. Vielleicht greifen Sie zu einem Faltrad. Dieses smarte eBike können Sie im Kofferraum ihres Autos transportieren, aber auch im Bus oder in der Bahn mitnehmen. Die Auswahl ist groß, Sie werden bestimmt zu dem Elektro Fahrrad greifen, dass am besten zu Ihnen passt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...