Skip to main content

Die besten Küchenmessersets im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

Vergleichssieger Preissieger
ModellWüsthof Grand Prix 2WMF Performance CutZwilling Twin GourmetChroma P-529 Messer-SetAmazonBasics Premium MesserblockBEEM Hanshu-Do Master
Wüsthof Grand Prix 2 WMF Performance Cut Zwilling Twin Gourmet Chroma P-529 Messer-Set AmazonBasics Premium Messerblock BEEM Hanshu-Do Master
Testnote

1.3

SEHR GUT

1.9

GUT

1.6

GUT

2

GUT

2.1

GUT

3.4

BEFRIEDIGEND

Preis

157,52 € 383,10 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05

99,95 € 199,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05

99,95 € 249,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05

219,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05

53,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05

19,99 € 89,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:05
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
Anzahl Teile7693187
Durchgehende Klinge (Vollerl)
Material KlingeChrom Molybdän VanadiumRostfreier StahlRostfreier StahlRostfreier StahlRostfreier StahlKlingenstahl
AufbewahrungMesserblock HolzMesserblock WalnussholzMesserblock Holz-Messerblock HolzMesserblock Holz lackiert
Inkl. Messerschärfer
Inkl. Schere
Alternative Sets erhältlich
Made in Germany

12 beliebte Küchenmesser Hersteller

Wüsthof | WMF | Zwilling | Chroma | AmazonBasics | Beem | Fiscars | Esmeyer | Ross Henery | Aicok | Tefal | Gräwe

Küchenmessersets

Selbst gekocht schmeckt am besten. Damit Sie bei der Zubereitung immer das passende Küchenmesser zur Hand haben, bietet sich der Kauf eines Küchenmesser Sets an. Der Kochmesser Test gibt Ihnen einen informativen Überblick. Somit erfahren Sie, welche unterschiedlichen Messer diese Sets umfassen und wo die Unterschiede liegen.

Warum machen unterschiedliche Küchenmesser Sinn?

In einem Messerblock ist das Küchenmesserset am besten aufgehoben.Haben Sie schon einmal probiert, mit einem Obstmesser eine Scheibe von einem Brotlaib abzuschneiden? Da die Klinge zu kurz ist, müssen Sie rund um den Laib schneiden. Die so abgeschnittene Brotscheibe ist meistens unregelmäßig. Mit einem Brotmesser funktioniert das Schneiden einer Brotscheibe wesentlich einfacher. Die Klinge des Brotmessers ist lang genug und besitzt einen Wellenschliff. Für jedes Schnittgut in der Küche gibt es ein passendes Messer. Die Küchenmesser sind in Klingenlänge und -form optimal an die jeweilige Aufgabe angepasst. Immer das passende Messer zu verwenden, erleichtert die Arbeit und spart häufig sogar Zeit. So macht das Kochen insgesamt mehr Freude.

Worin bestehen die Vorteile eines Küchenmesser Sets?

Der Kochmesser Test macht deutlich, dass Messerhersteller ihre Sets entsprechend der Aufgaben in der Küche zusammenstellen. Weil die Messer jedes Sets aufeinander abgestimmt sind, bieten Ihnen die Sets für alle Zubereitungen in der Küche ein geeignetes Messer. Zudem zeichnen sich die Messer durch ein einheitliches Design aus. Nach dem Kauf eines Küchenmesser Sets sind Sie somit bestens auf alle möglichen Aufgaben in der Küche vorbereitet.

Welche unterschiedlichen Messerarten gehören zu Küchenmesser Sets?

Die Sets im Küchenmesser Test unterscheiden sich in der Anzahl der Messer. Diese Sets stattet der überwiegende Teil der Hersteller mit 7 bis 9 Messern aus. Zudem gibt es Anbieter, die das Set mit einem Steakmesserset erweitern. Andere Messerhersteller beschränken Ihre Sets auf die wichtigsten Messertypen, sodass die Sets nur 3 bis 4 Modelle umfassen.

Mit 20 oder mehr Zentimetern verfügen Brotmesser zumeist über die längste Klinge eines Messersets. Aufgrund des Wellenschliffs schneiden Sie von den unterschiedlichsten Brotsorten saubere Scheiben ab: Selbst durch weiches Weißbrot schneiden Sie problemlos, ohne dabei den Laib zusammenzudrücken.

Kochmesser verfügen über eine spitz zulaufende Klinge, die bis zu 20 Zentimetern misst. Da diese Universalmesser eine breite Klinge besitzen, lassen sich die Fingerknöchel beim Schneiden von Gemüse gegen die Klinge drücken: Profis schneiden auf diese Art die meisten Gemüsesorten mit einem solchen Kochmesser.

Eine vergleichbare Klingenform besitzt das Spick- oder Officemesser. Jedoch beträgt die Klingenlänge maximal 15 Zentimeter und die Klinge ist nicht so breit wie bei einem Kochmesser. Das Spickmesser ist ebenfalls ein universell einsetzbares Küchenmesser.

Mit einem Küchenmesserset haben Sie immer das passende Messer zur Hand.Für das Schneiden von Fleisch gibt es das Schinkenmesser und das Ausbeinmesser. Das Ausbeinmesser verfügt über eine schlanke Klinge, die in der Länge zwischen 13 und 16 Zentimetern misst. Mit diesem Messer lösen Sie das Fleisch vom Knochen und entfernen Sehnen und Haut. Das Fleisch- bzw. Schinkenmesser besitzt eine längere Klinge. Somit benötigen Sie beim Schneiden nur wenige Züge, sodass Sie präzise schneiden, ohne das Fleisch auszufransen. Damit das Fleisch nicht an der Klinge klebt und dadurch beim Schneiden für unerwünschte Reibung sorgt, ist die Klinge ebenfalls schmal.

Ein Schäl- oder Tourniermesser besitzt eine leicht gebogene Klinge mit einer Länge von ungefähr 5 bis 7 Zentimetern. Mit diesen Messern schälen Sie optimal Äpfel, Kartoffeln, Kohlrabi usw.

Neben den verschiedenen Messern gehört häufig ein Schleif- oder Wetzstahl ebenfalls zum Set. Somit können Sie stumpfe Messer jederzeit schleifen. Zum Teil erweitern Messerhersteller ihre Sets um eine praktische Küchenschere. Kleine Sets beschränken sich zumeist auf jeweils ein Koch-, Fleischmesser und Schälmesser.

Andere Hersteller von Messersets orientieren sich an den Kochmessern der japanischen Küche. Somit unterscheiden sich diese Modelle in den Klingenformen von den europäischen Messern des Küchenmesser Tests. Das bekannteste japanische Messer ist das Santoku, welches Sie als Universalmesser in der Küche nutzen. Diese Messerform zeichnet sich durch eine breite Klinge von 4 bis 5 Zentimetern aus. Zwischen 14 und 19 Zentimetern beträgt die Messerlänge. „Santoku“ bedeutet „drei Tugenden“: Mit diesen Messern schneiden Sie überzeugend Fisch, Fleisch und Gemüse.

Tipp: Alle Modelle im Kochmesser Test sind beidseitig geschliffen. Dies bedeutet nicht, dass Hersteller den Messerrücken ebenfalls anschleifen. Lediglich die Schneide ist von beiden Seiten angeschliffen. Stellen Sie sich das Profil der Klinge als ein „V“ vor. Oben befindet sich der stumpfe Messerrücken und unten die beidseitig angeschliffene Schneide.

Welche Materialen verwenden Messerhersteller für Klingen und Griffe?

Die Klingen bestehen meistens aus Messerstahl. Um Schnittfähigkeit, Schärfbarkeit und Schnitthaltigkeit zu gewährleisten, enthält diese Stahllegierung 0,46 % Kohlenstoff und 13 % Chrom. Verschiedene Hersteller setzen außerdem Molybdän und Vanadium zu, um die Klingen unempfindlicher gegenüber der Reinigung im Geschirrspüler zu machen. Sie sollten Ihre Küchenmesser trotzdem nicht in der Spülmaschine reinigen, da sie dann schneller stumpf werden.

Für die Messergriffe verwenden Hersteller hochwertigen Kunststoff – Holzgriffe stellen eine Ausnahme dar. Die Verbindung der Griffschalen mit der Klinge erfolgt traditionellerweise über Nieten. Somit verläuft die Klinge bis zum Ende des Griffs. Messerhersteller bezeichnen diese Konstruktionsart der durchgehenden Klinge als Voll-Erl. Bei dieser Konstruktionsart bricht die Klinge nicht aus dem Griff und das Messer zeichnet sich durch eine gute Handhabung aus: Die Kraftübertragung ist direkt. Da die Griffschalen den Stahl seitlich nicht ganz umschließen, erkennen Sie ein Messer mit Voll-Erl auf den ersten Blick.

Im Kochmesser Test haben sich Modelle mit einer fugenlosen Verarbeitung des Griffs als besonders reinigungsfreundlich erwiesen. Falls beim Schneiden Flüssigkeit aus dem Schnittgut austritt, läuft diese nicht in die Ritzen. Besonders bei Messern für die Zubereitung von Lebensmittel macht es Sinn, auf die Hygiene zu achten.

Tipp: Vereinzelte Messerhersteller verzichten komplett auf Griffschalen. Bei diesen Modellen formt der Klingenstahl einen Griff aus. Auch die Modelle in diesem puristischen Design konnten im Kochmesser Test überzeugen.

Die Aufbewahrung der Kochmesser

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Einige Hersteller liefern passend zu dem Messerset einen Messerblock. Für jedes Messer bieten diese Blöcke aus Holz einen entsprechenden Schlitz. So lassen sich die Messer sicher verwahren. Zudem erkennen Sie sofort, ob alle Messer an ihrem Platz sind. Wenn alle Messer zusammen in einer Schublade liegen, ist nicht auf einen Blick klar, ob das Set vollständig ist. Damit alle Messer sofort griffbereit sind, stehen Messerblocks leicht schräg. Der Küchenmesser Test zeigt, dass vereinzelte Hersteller das Prinzip des Messerblocks übernehmen und neu interpretieren. Diese Modelle halten die Messer mithilfe von Magneten auf einer ebenen Fläche in Position. Da Sie alle Klingen sehen, besteht keine Verwechslungsgefahr. Bei herkömmlichen Messerblocks aus Holz haben Sie sich unter Umständen erst nach einigen Tagen der Benutzung gemerkt, an welcher Stelle z. B das Fleischmesser steckt.

Das Fazit des Kochmesser Tests

Das Kochen macht mit dem richtigen Küchenmesser Set mehr Freude. Weil die Messer scharf sind, schneiden sie leicht und reibungslos. Dadurch sparen Sie Zeit bei den Kochvorbereitungen. Zudem steht Ihnen für jede Aufgabe das optimal Messer zur Verfügung. Endlich schneiden Sie Fleisch mit dem dafür vorgesehenen Fleischmesser.

Achten Sie auf eine fugenlose Verarbeitung der Griffe und auf eine durchgehende Klinge (Voll-Erl). Die qualitativ hochwertigen Sets des Küchenmesser Tests zeichnen sich durch diese beiden Merkmale aus.

Im Kochmesser Test hat die Handhabung der Messerblocks überzeugt. Wenn Sie den Block hinten auf die Arbeitsplatte direkt an die Wand stellen, gelangen auch kleine Kinder nicht an die Messer – eine Schublade können die Kleinen eher aufmachen.

Wie umfangreich sollte ein Küchenmesser Set sein? Das hängt davon ab, wie häufig Sie kochen und welche Messer Sie bereits besitzen. Als Grundausstattung eignet sich ein kleines Set aus Kochmesser, Schälmesser und Fleischmesser. Wenn Sie alle Küchenmesser in einem einheitlichen Design bevorzugen und nicht weitere Modelle nachkaufen wollen, sind sie mit einem 7- bis 9-teiligen Set gut beraten.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, durchschnittlich: 3,67 von 5)
Loading...