Skip to main content

Die besten Luxus Herrenuhren im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

Vergleichssieger Preissieger
ModellOmega Seamaster Diver 300Longines L36404966Breitling Windrider AB011012/C789/375ATAG Heuer WAN2111.BA0822Tissot Tradition T0636101106700Longines The Master Collection L2.693.4.78.3
Omega Seamaster Diver 300 Longines L36404966 Breitling Windrider AB011012/C789/375A TAG Heuer WAN2111.BA0822 Tissot Tradition T0636101106700 Longines The Master Collection L2.693.4.78.3
Testnote

1.3

SEHR GUT

2.2

GUT

1.6

GUT

1.4

SEHR GUT

2.4

GUT

1.7

GUT

Preis

3.351,43 € 4.866,05 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

1.044,97 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

7.293,38 € 7.507,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

1.779,12 € 1.959,22 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

393,60 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

2.920,26 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
UhrwerkAutomatikQuarzAutomatikAutomatikQuarzAutomatik
Datumsanzeige
ArmbandEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlLederLeder
Gehäusedurchmesser (mm)413944414244
Alternative Varianten
Wasserdicht300 m30 bar30 bar30 barneinnein
GlasSaphirglasSaphirglasSaphirglasSaphirglasSaphirglasSynthetischer-Saphir
GehäuseEdelstahl mit KeramikEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl

12 beliebte Luxus Herrenuhren Hersteller

Tissot | Tag Heuer | Rolex | Breitling | Omega | Fortis | Bruno Söhnle | Longines | Hublot | Junghans | Rado | Seiko

Unterschiedliche Gründe sprechen für den Kauf einer eleganten Luxusuhr

Herrenuhren in eleganter und exklusiver Optik sind auch heute gefragt, obwohl die meisten Herren die Uhrzeit in Form eines Smartphones in der Tasche tragen. Also zeigen schöne Uhren mehr als nur die Uhrzeit an. Während einige Käufer in Luxusuhren eine Kapitalanlage sehen, tragen andere jeden Tag eine Herrenuhr in elegantem Design. Sie erfahren, wie Automatik Uhren funktionieren und welche unterschiedlichen Typen es bei diesen Luxusuhren gibt. Zahlreiche Uhren Marken haben sich auf das Luxussegment spezialisiert und fertigen ausschließlich diese schönen Uhren im gehobenen Preissegment.

Tipp: Mithilfe der Herstellerliste finden Sie verschiedene Marken, die exklusive Herrenuhren mit elegantem Erscheinungsbild fertigen. Wenn Sie also mit dem Gedanken spielen, eine dieser Edeluhren zu kaufen, erhalten Sie somit einen hilfreichen Überblick.

Die unterschiedlichen Uhrentypen

Hersteller von Luxus Uhren orientieren sich in Gestaltung und Funktionalität häufig an Flieger- oder Taucheruhren. Beide Uhrentypen richteten sich ursprünglich ausschließlich an die jeweilige Berufsgruppe. Früher nutzten Piloten in Kriegseinsätzen ihre Fliegeruhren, um zum richtigen Zeitpunkt den Bombenschacht zu öffnen. Heutige Waffensysteme machen diese Verwendung einer Fliegeruhr überflüssig. Jedoch hat der Uhrentyp weiterhin Bestand.

Gute Luxusuhren beeindrucken mit zurückhaltender Eleganz.Mithilfe einer Taucheruhr erkennen Taucher jederzeit, wie lange sie bereits tauchen. Dieser Uhrentyp ist nicht nur wasserdicht, sondern besitzt auch eine drehbare Lünette mit Minuteneinteilung. Zum Beginn des Tauchgangs drehen Taucher die „Null“ der Lünette zur aktuellen Position des Minutenzeigers. Der Minutenzeiger zeigt dann auf der Lünette jederzeit die bisherige Dauer des Tauchgangs an. Auch dieser Uhrentyp ist bei Herstellern von Luxus Uhren sehr beliebt. Diese Art der Herrenuhr ist elegant und wirkt gleichzeitig sportlich.

Jedoch gibt es auch Uhren Marken, die sich bei der Gestaltung nicht an diesen beiden beliebten Uhrentypen orientieren. Stattdessen entwickeln diese Hersteller Edeluhren, die durch dezentere Gehäuse auffallen. Diese Luxusuhren wirken nicht so robust wie Taucheruhren, sodass sie ein elegantes Understatement vermitteln.

Was ist ein Chronograf?

Die meisten Hersteller statten ihre Luxus Uhren mit mechanischen Zusatzfunktionen aus. Diese Funktion bezeichnen Fachleute als Komplikationen. Sie erkennen diese Komplikationen bei teuren Uhren sofort an den Unterzifferblättern. Uhrenhersteller ordnen auf dem großen Zifferblatt verschiedene kleine Zifferblätter an. Außerdem besitzen diesen schönen Uhren mit Komplikationen neben der Krone noch zwei Drücker. Über diese Drücker lassen sich die Zusatzfunktionen bedienen. Am weitesten verbreitet ist die Zeitstoppfunktion. Uhren mit dieser Funktion heißen auch Chronograf. Bei diesen Luxusuhren zeigt ein Unterzifferblatt (kleine Sekunde) die Sekunde an. Der dritte Zeiger des Zifferblatts – neben Minuten- und Stundenzeiger – zeigt somit nicht die Sekunden an, sondern die gestoppte Zeit. Sollte die Stoppfunktion länger als eine Minute laufen, zählt ein weiteres Unterzifferblatt die Minuten. Bei anderen Varianten dieser Luxus Uhren verfügt das Zifferblatt über vier Zeiger und besitzt somit Sekundenzeiger und einen Zeiger für die Stoppfunktion. Zahlreiche teure Uhren gehören zu den Chronografen. Jedoch statten Hersteller Luxusuhren auch mit anderen Komplikationen aus. Die Datumsanzeige zählt ebenfalls zu den Komplikationen.

Tipp: Teilweise besitzen besonders ausgefallene Edeluhren sogar Anzeigen für den Wochentag, die Mondphase oder den Kalender.

Wie funktioniert eine Automatik Uhr?

Luxusuhren besitzen fast immer ein mechanisches Uhrwerk – Quarzuhrwerke stellen eine Ausnahme dar. Unter Uhrenexperten heißt das Uhrwerk auch Kaliber. Allerdings unterscheiden sich teure Uhren im Antrieb der Kaliber. Unter Luxusuhren sind Automatik Uhren am weitesten verbreitet. Kaliber zum Aufziehen per Hand gibt es seltener. Bei diesen teuren Uhren speichert eine Feder die Energie des Aufziehens und treibt die Unruh (Schwungrad) des Kalibers an.

Eine Luxus Herrenuhr ist auch eine Anschaffung für Ihre Kinder.Bei Automatik Uhr erfolgt das Aufziehen automatisch. Allerdings funktioniert diese Technik nur, wenn Sie Ihre Automatik Herrenuhr am Handgelenk tragen: Im Kaliber einer Automatik Herrenuhr befindet sich eine Schwungmasse, sodass die normalen Handbewegungen ein ständiges Aufziehen des Uhrwerks bewirken. Damit diese schönen Uhren nicht sofort stehen bleiben, wenn Sie Ihre Automatik Herrenuhr ablegen, statten Uhren Marken zahlreiche ihrer Automatikmodelle mit einer Gangreserve aus. Hinweise zur Gangreserve finden Sie in den Produktbeschreibungen der Luxus Uhren.

Quarzuhrwerke benötigen hingegen eine Batterie, die den Quarzoszillator mit Strom versorgt. Auch diese Luxus Uhren mit Quarzwerk statten Uhrenhersteller häufig mit unterschiedlichen Komplikationen aus. Die Anordnung erfolgt ebenfalls dezentral auf dem Zifferblatt der Luxus Uhren.

Materialien und Ausstattungsdetails dieser schönen Uhren

Um diesen Herrenuhren in elegantem Design auch Langlebigkeit zu verleihen, verwenden Uhrenhersteller sehr häufig hochwertigen Edelstahl für die Gehäuse. Das Glas besteht bei diesen Luxus Uhren zumeist aus Saphirglas und nicht aus Mineralglas wie bei den Modellen der unteren Preisklassen. Daher sind die Uhrengläser besonders kratzfest. Teilweise entspiegeln Hersteller die Uhrengläser, sodass Sie das Zifferblatt dieser hochwertigen Markenuhren jederzeit zweifelsfrei ablesen können.

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Wenn sich die Luxusuhren an Taucher- und Fliegeruhren orientieren, legen die Hersteller auch besonderen Wert auf eine klare Gestaltung des Zifferblatts. Somit besitzen diese Modelle eindeutig erkennbare Indizes. Sehr häufig leuchten diese im Dunkeln. Außerdem lassen sich die Zeiger dieser Luxus Uhren einfach unterscheiden. Eine Kennzeichnung der Stunden durch Zahlen gehört jedoch nicht zum Standard.

Die Kronen lassen sich zumeist mit dem Gehäuse verschrauben, um das Eindringen von Wasser zu verhindern. Allerdings ist die Dichtheit gegenüber Wasser keine Selbstverständlichkeit: Vereinzelte dieser Herrenuhren in eleganter Optik sind nicht wasserdicht. Vergewissern Sie sich, bevor Sie mit Ihrerm Modell unter die Dusche gehen. Die meisten Luxusuhren sind jedoch bis zu Wassertiefen von 200 oder 300 Metern wasserdicht.

Beachten Sie den Gehäusedurchmesser, wenn Sie eine dieser Edeluhren kaufen möchten: Zumeist sind diese Luxus Uhren größer als normale Armbanduhren. Die Angabe des Durchmessers bezieht sich bei den Edeluhren auf das Gehäuse ohne Krone. Auf den Produktabbildungen wirken diese Herrenuhren elegant, doch selten vermitteln die Abbildungen ein Größenverhältnis. Damit Sie ein realistisches Gefühl für die Größe bekommen, zeichnen Sie einen Kreis mit dem angegebenen Durchmesser auf ein Stück Papier. Schneiden Sie den Kreis aus und legen ihn auf Ihr Handgelenk. So merken Sie schnell, welche Größe dieser exklusiven Markenuhren Ihnen gefällt. Teilweise bieten Uhren Marken ähnliche Modelle in einer anderen Größe an. Diese schönen Uhren sollen nicht nur auf der Produktabbildung, sondern auch an Ihrem Handgelenk ansprechend aussehen.

Welche Armbänder verwenden Hersteller von Luxusuhren?

Außer Uhren mit Lederarmband gibt es zahlreiche Modelle mit Armbändern aus Metall. Besonders Taucheruhren besitzen diese Armbänder aus Kettengliedern. Während Uhren mit Lederarmband über eine Dornschließe verfügen, verwenden Hersteller bei Edeluhren mit Metallarmband eine Faltschließe. Bei Bedarf lassen sich Metallarmbänder durch das Herausnehmen von Gliedern kürzen.

Der Lieferumfang

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Zum Lieferumfang von Luxusuhren gehört fast immer eine repräsentative kleine Kiste. Diese dient der Aufwahrung. Wenn Sie eine dieser teure Uhren verschenken möchten, eignen sich die kleinen Kästchen ideal als Geschenkverpackung. Zudem erhalten Sie beim Kauf von Luxusuhren ein Zertifikat, das die Echtheit des Modells belegt. Bei einem eventuellen Verkauf der Uhr, bestätigt Sie mit diesem Zertifikat zweifelsfrei die Originalität des Modells. Bewahren Sie das Zertifikat von Markenuhren also gut auf!

Zusammenfassung

Diese Herrenuhren in eleganter Optik überzeugen durch eine hochwertige Verarbeitung und die Verwendung ausgesuchter Materialien. Somit stellen diese Luxus Uhren eine Anschaffung auf Lebenszeit dar. Besonders beliebt sind Automatik Herrenuhren, da diese Modelle keinen Batteriewechsel erfordern.

Häufig besitzen Luxus Uhren ein größeres Gehäuse als andere Uhren: Machen Sie sich also mit der Größe vertraut, bevor Sie ein Modell dieser exklusiven Markenuhren kaufen. Wenn Sie eine sportliche Luxusuhr suchen, schauen Sie bei den zahlreichen Taucher- oder Fliegeruhren. Andere Hersteller fertigen hingegen Herrenuhren in eleganter und dezenterer Gestaltung, die sich an dem traditionellen Uhrmacherhandwerk orientiert. Somit finden Sie für jeden Geschmack eine passende Luxusuhr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...