Skip to main content

Die besten Schlitten im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

Vergleichssieger Preissieger
ModellImpag RodelschlittenPinolino HörnerschlittenHUDORA Klappschlitten DavosRess RodelschlittenAdbor SchlittenHolzschlitten Buchenholz
Impag Rodelschlitten Pinolino Hörnerschlitten HUDORA Klappschlitten Davos Ress Rodelschlitten Adbor Schlitten Holzschlitten Buchenholz
Testnote

1.3

SEHR GUT

1.4

SEHR GUT

1.5

SEHR GUT

2

GUT

1.6

GUT

2.9

BEFRIEDIGEND

Preis

99,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

99,90 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

89,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

79,90 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

69,59 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08

26,50 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 3:08
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
ZielgruppeKinder & ErwachseneKleinkinder & KinderKinderKinder & ErwachseneKleinkinder & KinderKinder
Anzahl Personen222221
Belastbarkeit110kg80kg75kg100kg100kgMetall
Länge (cm)12510010011511288
Alternative Varianten
Rückenlehnejajaoptionaloptionaljaja
Zugseiljajajaoptionaljaja
MaterialBucheBucheBuche / KunststoffBuche & andere HölzerMetallBuche
Fußsackoptionaljaneinneinjanein
Specials--Zusammenklappbar---

11 beliebte Schlitten Hersteller

Ress | Pinolino | HUDORA | R.P.L. | Winterexpress | Impag | Babys-Dreams | Ultrasport | Kathrein Rodel | Rawstyle | D&S

Die meisten Leute sind in ihrer Kindheit mit einem Holzschlitten oder Hörnerschlitten gefahren. Wenn sie selbst Kinder bekommen, wird das Schlittenfahren wieder ein Thema: Kinder lieben es, mit einem Schlitten durch den Schnee zu fahren. Mit einem Schlitten kaufen Sie Freude für die Wintermonate.

Bevor Sie jetzt voreilig irgendeinen Schlitten kaufen, lesen Sie in Ruhe, welche Modelle es heute gibt. Neben den klassischen Hörnerschlitten und Holzschlitten bieten Hersteller auch moderne Lenkschlitten und Bob Schlitten an. Dieser Schlitten Test gibt Ihnen eine praktische Übersicht. Wenn Sie einen Schlitten kaufen möchten, profitieren Sie von dieser praktischen Auswahlhilfe.

Das Prinzip aller Schlitten

Holzschlitten, Hörnerschlitten oder Lenkschlitten: Alle Schlittenmodelle funktionieren nach demselben Prinzip. Unter einem Gestell befinden sich zwei lange Kufen. An diesen sind Stahlschienen befestigt. Auf diesen Kufen rutscht der Schlitten nahezu reibungslos über Schnee oder Eis. Auf dem Gestell sitzen je nach Größe bis zu drei Kinder. An der Vorderseite ist meistens ein Seil befestigt, sodass Kinder ihren Schlitten einfach den Berg hinaufziehen können. Auch in der Ebene lässt sich der Schlitten per Zugseil einfach fortbewegen. Dieses Grundprinzip stammt von traditionellen Holzschlitten. Wenn Sie einen Schlitten kaufen möchten, werden Sie bei der Suche verschiedenen Schlittentypen begegnen.

Die unterschiedlichen Schlittentypen

Auch Erwachsene haben Spaß im Schnee.Der klassische Holzschlitten besteht aus Buchen- oder Eschenholz. Bei diesem Schlittentyp sind die Kufen vorne hochgebogen und reichen bis auf die Höhe der Sitzfläche. Die Sitzfläche besteht traditionell aus Holzlatten. Alternativ verwenden Hersteller eine Bespannung aus Stoff. Diese verleiht dem Holzschlitten mehr Fahrkomfort, da die Bespannung die Stöße der Piste abfedert. Bei diesem Schlittentyp besteht das gesamte Gestell aus Holz. Häufig decken Hersteller das vordere Ende der Kufen mit kleinen Plastikkappen ab, um die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Hörnerschlitten ähneln dem klassischen Holzschlitten. Jedoch sind die Kufen vorne umgebogen und treffen von oben auf das vordere Ende der Sitzfläche. Von der Seite betrachtet, bilden diese beiden „Hörner“ den höchsten Punkt des Schlittens. Auch beim Hörnerschlitten verwenden Hersteller entweder traditionelle Holzlatten oder eine Stoffbespannung als Sitzfläche.

Verschiedene Hersteller bieten Rodelschlitten an. Hierbei handelt es sich um sportliche Holzschlitten mit Stoffbespannung. Das geringe Gewicht und die gute Lenkbarkeit machen diese Modelle ideal für ambitionierte Rodlerinnen und Rodler. Falls Sie einen Schlitten kaufen wollen und Ihnen Sportlichkeit besonders wichtig ist, schauen Sie am besten bei den leichten Rodelschlitten.

Lenkschlitten bzw. Bob Schlitten bestehen meistens aus einer kompakten Kunststoffform – für vereinzelte Modelle verwenden Schlittenhersteller Metallrohre. Auf den ersten Blick unterscheidet sich dieser Schlittentyp von traditionellen Holzschlitten. Jedoch besitzen auch Lenkschlitten Kufen, auf denen sie durch Schnee oder über Eis gleiten. Allerdings sind diese Kufen unter dem Kunststoff verborgen. Bei einigen Bob Schlitten formen Hersteller den Kunststoff, sodass er direkt Kufen bildet. Lenkschlitten besitzen keine durchgehenden Kufen. Während sich hinten feste Kufen befinden, lassen sich die vorderen Kufen mithilfe des Lenkrads bewegen. Teilweise ist vorne nur eine zentrale Kufe vorhanden. Lenkschlitten und Bob Schlitten bieten häufig eine Handbremse.

Außerdem gibt es Sondermodelle, die eine Zusatzfunktion anbieten. Mithilfe eines Bügels lassen sich diese Schlitten schieben wie einen Kinderwagen. Um die notwendige Stabilität zu gewährleisten, konstruieren Hersteller diese Modelle aus Metallrohren. Weil der Schiebebügel beim Rodeln stören würde, ist er einfach abnehmbar. Diese Art Schlitten kaufen Familien, die in schneereichen Gegenden leben und ihren Schlitten als Transportmittel im Alltag einsetzen.

Spezielle Schlitten für das Baby oder Kleinkind

Schlittenfahren ist ein riesen Spass für Kinder.Wenn Sie für Kleinkinder einen Schlitten kaufen möchten, sollten Sie ein Modell mit Rückenlehne wählen. Somit eignen sich nur klassische Holzschlitten oder Hörnerschlitten als Schlitten für Kleinkinder. Diese Rücklehnen sind meisten abnehmbar, sodass Sie diese Modelle flexibel einsetzen. Bei vereinzelten Schlitten für Kleinkinder gehört bereits ein Schlittensack bzw. Fußsack mit zum Lieferumfang. Andernfalls macht es Sinn, auch einen solchen Sack zu kaufen. In diesen gefütterten Säcken hat es Ihr Kleinkind warm und es verrutscht nicht auf dem Schlitten. Somit ziehen Sie im Schlitten Ihr Baby oder Kleinkind durch die traumhafte Winterlandschaft. Allerdings ist es nicht ratsam, ein Kleinkind oder Baby alleine im Schlitten einen Berg hinunterfahren zu lassen.

Wenn Sie für Ihr Kleinkind oder Baby einen Schlitten kaufen wollen, beachten Sie, dass verschiedene Hersteller Rückenlehnen getrennt anbieten. Also erhalten Sie zum Teil auch Rückenlehnen für Modelle, bei denen diese nicht bereits zum Lieferumfang des Schlittens gehört. Schauen Sie sich also auch Schlitten ohne Rückenlehne an, wenn Sie für Ihr Kleinkind einen Schlitten kaufen: In den Produktbeschreibungen weisen Hersteller auf separat erhältliche Rückenlehnen hin.

Wichtige Merkmale und Eigenschaften der Schlitten

Die meisten Hersteller geben die Belastbarkeit ihrer Schlitten an. Neben der Länge gibt dieser Wert einen Hinweis darauf, für wie viele Personen sich das jeweilige Modell eignet. Die Belastbarkeit liegt zwischen 50 und 120 kg – besonders stabile Modelle erlauben eine Belastung von bis zu 180 kg. Für zwei Kinder ist ein Holzschlitten mit einer Belastbarkeit von 75 kg vollkommen ausreichend. Falls jedoch eine erwachsene Person zusammen mit einem Kind auf dem Schlitten sitzt, kommt der Schlitten an die Belastungsgrenze. Wenn Sie einen Schlitten kaufen möchten, überlegen Sie also, wer mit dem Schlitten fahren wird. Auch die Länge des Schlittens bestimmt, wie viele Personen bequem Platz finden.

Die Längen liegen ungefähr zwischen 100 und 130 Zentimetern. Häufig bieten Hersteller von Hörner- und Holzschlitten ihre Modelle in drei unterschiedlichen Längen an. Tendenziell sind Lenkschlitten und Bob Schlitten kürzer: Fast immer messen diese Modelle zwischen 90 und 100 Zentimetern in der Länge.

Das Gewicht der Schlitten bewegt sich zwischen circa 4 und 6 kg, wobei die Kunststoffmodelle tendenziell leichter sind. Nur ungefähr 2 kg wiegen besonders leichte Ausführungen, die nur aus einer Art Kunststoffschale bestehen. Falls Sie einen Schlitten kaufen wollen und dabei ein möglichst geringes Gewicht entscheidet, schauen Sie nach sehr einfachen Ausführungen bei den Lenkschlitten bzw. Bob Schlitten.

Klappschlitten lassen sich besonders platzsparend verstauen. In der Sitzfläche befindet sich ein Scharnier. Somit schieben Sie die beiden Kufen zusammen und die Sitzfläche faltet sich flach zusammen. In zusammengeklapptem Zustand ist der Klappschlitten nur noch wenige Zentimeter breit. Wenn Sie einen Schlitten kaufen möchten und bereits überlegen, wo Sie den Schlitten während der Sommermonate verstauen sollen, ist ein Klappschlitten die Lösung: Zusammengeklappt verschwindet der Schlitten zwischen Wand und Schrank.

Vereinzelte Hersteller bieten Holzschlitten mit Rollen an. Somit ziehen Sie diese Schlitten auf geräumten Gehwegen wie einen Bollerwagen, ohne dabei die Kufen zu beschädigen. Somit zeigt der Schlitten Test, dass es viele unterschiedliche Modelle gibt. Alle diese Schlitten besitzen Vor- und auch Nachteile.

Wie wählen Sie das richtige Modell, wenn Sie einen Schlitten kaufen?

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Überlegen Sie zunächst, ob nur Ihre Kinder mit dem Schlitten fahren? Wenn Sie einen Schlitten kaufen wollen, auf dem Sie zusammen mit Ihrem Kind die Hügel hinunterfahren, bietet sich ein Holzschlitten an. Die Modelle aus Kunststoff eignen sich vor allem als Schlitten für Kinder, da sie sehr flach sind: Erwachsene haben beim Sitzen Probleme mit ihren Beinen. Achten Sie bei Hörnerschlitten oder anderen Holzschlitten auf die richtige Länge.

Wenn Sie einen Schlitten für Kinder suchen, wählen Sie zunächst zwei geeignete Modelle aus. Lassen Sie dann Ihr Kind entscheiden: Die Kleinen haben noch mehr Spaß beim Rodeln, wenn sie den Schlitten selbst ausgesucht haben.

Falls Sie einen Schlitten für Ihr Baby suchen, wählen Sie einen stabilen Holzschlitten mit Rückenlehne. Unter Umständen ist es erforderlich, die Rückenlehne zusätzlich zum Schlitten zu kaufen. Statten Sie den Schlitten für Ihr Baby außerdem mit einem gefütterten Schlittensack aus. Wenn Sie einen Schlitten kaufen, machen Sie Ihren Kleinen eine Freude.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...