Skip to main content

Die besten Standmixer im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

Vergleichssieger Preissieger
ModellBraun JB 5160 Identity CollectionPhilips HR2195/08 StandmixerAEG SB2500 StandmixerBomann UM 378 CBRussell Hobbs Mix & Go CoolAEG SB5700BK Standmixer
Braun JB 5160 Identity Collection Philips HR2195/08 Standmixer AEG SB2500 Standmixer Bomann UM 378 CB Russell Hobbs Mix & Go Cool AEG SB5700BK Standmixer
Testnote

1.3

SEHR GUT

1.8

GUT

2.2

GUT

5

MANGELHAFT

3.6

AUSREICHEND

2.8

BEFRIEDIGEND

Preis

91,89 € 149,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06

75,99 € 139,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06

43,26 € 69,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06

18,99 € 29,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06

25,99 € 39,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06

78,99 € 129,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 25. September 2017 0:06
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
MixertypUniversellUniversellSmoothieUniversellSmoothieUniversell
MixergebnisSehr gutSehr gutGutMangelhaftBefriedigendGut
Leistung (W)1.000900300500300700
Geschwindigkeitsstufen11Stufenlos1515
Nachfüllöffnung
Behälter Größe1,6L2L0,6L1,5L0,6L1,5L
Behälter MaterialGlasGlasKunststoffKunststoffKunststoffGlas
Gefäß Spülmaschinengeeignet
Crushed Eis Funktion
Automatikprogramme

13 beliebte Standmixer Hersteller

Braun | Philips | AEG | Bomann | Russell Hobbs | Vitamix | WMF | Grundig | Klarstein | Bosch | Severin | Exido | Adler

Standmixer im Vergleich

Finden Sie den besten Mixertyp mit unserem Standmixer Test.

Mit einem Standmixer entscheiden Sie sich für eine praktische Haushaltshilfe, die Ihnen die Zubereitung von Smoothies, Pürees, Cocktails, Desserts und Säften erleichtert. Dieser effiziente Assistent wird auch als Smoothie Mixer, Hochleistungsmixer oder Küchenmixer bezeichnet.

Unser Standmixer Test hat sich mit dieser Thematik ausführlich auseinander gesetzt und hilft Ihnen dabei, den Hochleistungsmixer zu finden, der zu Ihren individuellen Anforderungen passt. Wir zeigen Ihnen, welche Qualitätsmerkmale einen informativen Hochleistungsmixer Test ausmachen und geben Ihnen ein paar Tipps und Tricks für den richtigen Umgang mit dem Smoothie Mixer, so dass Ihr Favorit lange funktionstüchtig bleibt.

Für unseren Standmixer Test haben wir Vergleichskriterien und Qualitätsmerkmale herangezogen, die jeder hochwertige Küchenmixer erfüllen muss. Zu diesen Auswahlkriterien gehören Mixertyp, Mixerergebnis, Leistung (W), Geschwindigkeitsstufen, Automatikprogramme sowie diverse Ausstattungsmerkmale.

Aufbau und Funktionsweise im Standmixer Test

Standmixer zaubern in Windeseile einen gesunden Fruchtshake.Ein Küchenmixer besteht aus einem Fuß mit Motor, einem Mixeraufsatz in Form eines Bechers mit einer integrierten Schneidvorrichtung (Messerstern) und Deckel. Dieser grundsätzliche Aufbau ist allen Standmixern zu Eigen. Sie unterscheiden sich jedoch hinsichtlich der Leistung, der Drehzahl und den Funktionen. Es gibt Hochleistungsmixer, Standmixer und Smoothie Mixer.

Der Mixeraufsatz wird auf dem Fuß eingesetzt. Der Becher ist aus Glas oder Kunststoff. In diesem Becher befindet sich die Schneidvorrichtung in Form rotierender Messer, die über die Kupplung des Motors angetrieben werden. Dadurch werden alle Zutaten gemischt, zerkleinert oder püriert. Der Deckel sorgt dafür, dass die Nahrungsmittel während des Betriebes nicht austreten können. Er kann jederzeit geöffnet werden, um weitere Lebensmittel nachzufüllen, sofern eine entsprechende Einfüllöffnung vorhanden ist.

Mixertyp

Diese nützlichen Küchenhelfer werden hinsichtlich Leistung, Funktion und Ausstattung in drei Kategorien eingeteilt: Smoothie, Universell und Hochleistung. Unser Hochleistungsmixer Test erleichtert es Ihnen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen und herauszufinden, welcher der Mixertypen für Ihre individuellen Anforderungen am besten geeignet ist.

Mixerleistung im Standmixer Test

Die unterschiedlichen Mixertypen unterscheiden sich hinsichtlich der Leistungsfähigkeit, denn ein reiner Smoothie Mixer benötigt eine geringere Leistungsfähigkeit als ein Hochleistungsmixer. Die Geräte in unserem Standmixer Test weisen eine Leistungsfähigkeit von 300 bis 1400 Watt auf, wobei die maximale Leistung den Hochleistungsmixern zuzuordnen ist. Universell einsetzbare Küchenmixer bewegen sich in einem guten Mittelfeld von 500 bis 1000 Watt.

Standmixer unterstützen eine gesunde Ernährung.Dieses Qualitätsmerkmal entscheidet darüber, welche Zutaten für den jeweiligen Standmixer geeignet sind. Smoothie Mixer mit einer geringen Leistung von 300 Watt eigenen sich für weiche Lebensmittel, zum Beispiel Pfirsiche, Mandarinen, Pflaumen oder Aprikosen, aus denen Sie wunderbar sämige Smoothies zaubern können. Auch für die Zubereitung von Desserts mit Milch, Joghurt, Quark und Sahne eignen sich diese Geräte.

Küchenmixer mit einer höheren Watt-Leistung verarbeiten auch harte Lebensmittel wie Nüsse oder ganze Äpfel. Diese Geräte mit einer Leistung von mehr 1000 Watt sind häufig unter den Hochleistungsmixern mit zusätzlichen Funktionen zu finden. Ein weiteres Leistungsmerkmal ist die Drehzahl, die bestimmt, wie schnell die Messer in der Schneidvorrichtung rotieren. Leistungsstarke Standmixer verzeichnen einen Wert, der sich deutlich über 20.000 Umdrehungen bewegt. Je höher die Drehzahl, desto schneller ist der Smoothie Mixer fertig.

Die Motorstärke beeinflusst die Leistungsfähigkeit des Standmixers, während das Zusammenspiel von Behältergröße und Umdrehungszahl die Geschwindigkeit der Messerfunktion bedingt. Eine optimale Kombination eines ergonomisch geformten Einfüllaufsatzes und eine funktionale Anordnung der Messervorrichtung ermöglichen perfekte Arbeitsergebnisse.

Zubehör und Ausstattung im Standmixer Test

Das Gehäuse unserer Testkandidaten ist aus Edelstahl oder Kunststoff gefertigt. Das Füllvolumen des Einfüllbehälters ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal, das Sie vor Ihrer Kaufentscheidung unbedingt beachten sollten. Die Modelle in unserem Hochleistungsmixer Test fassen zwischen 0,6 bis 2 Liter. Die Bedienung ist intuitiv, der Nutzer muss also nicht erst stundenlang die Gebrauchsanweisung lesen, bis er versteht, wie das Gerät einzuschalten ist.

Funktionen im Standmixer Test

Hinsichtlich der Funktionen müssen Sie sich Gedanken darüber machen, ob Sie einen einfachen Standmixer einsetzen möchten oder einen Küchenmixer mit zusätzlichen Mixfunktionen. Diese nützlichen Küchenhelfer sind meistens mit fünf Geschwindigkeitsfunktionen ausgestattet. Die Geräte mit Zusatzausstattung, zum Beispiel einer Smoothie-Funktion oder einem Timer, sind häufig in einer höheren Preiskategorie oder unter den Hochleistungsmixern zu finden. Ein Standmixer kann jedoch nicht nur Obst zu Smoothies verarbeiten, sondern ist ein Alleskönner.

Ein hochwertiges Gerät bringt viele Funktionen mit, an die Sie nicht sofort denken. Mit Ihrem Favoriten können Sie harte Lebensmittel wie Nüsse oder Äpfel zerkleinern, Kaffeebohnen mahlen, Speisen mit der Garfunktion zubereiten, Gemüse dünsten, Marmelade einkochen oder Crushed Ice herstellen.

Verarbeitung und Optik im Standmixer Test

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Es versteht sich von selbst, dass die Verarbeitung Ihres Küchenmixers einwandfrei und hochwertig sein muss. Die Optik ist natürlich Geschmackssache, dennoch ist unser Hochleistungsmixer Test der Meinung, dass Ihr Favorit ein ansprechendes Äußeres aufweisen sollte, das sich gut in Ihre Küche einfügt. Ein schickes Design, kombiniert mit hochwertigen Materialien garantiert, dass Sie lange Freude an Ihrem Standmixer haben.

Die Modelle in unserem Hochleistungsmixer Test unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der Funktionen und Leistung, sondern auch von den Materialien. Standmixer aus Kunststoff sind leicht und stoßfest. Allerdings ist dieses Material anfällig für Lebensmittelverfärbungen und Kratzer und weniger geeignet für hohe Temperaturen. Edelstahl sieht besonders hochwertig aus und ist robust und kratzfest. Glas ist hochwertig, hitzebeständig und resistent gegen Verfärbungen.

Die Vorteile in unserem Standmixer Test

Der größte Vorteil eines Küchenmixers ist eindeutig seine Vielfältigkeit. Mit diesem nützlichen Haushaltshelfer können Sie nahezu alle Lebensmittel pürieren und zerkleinern sowie kalte und heiße Speisen zubereiten. Es handelt sich um ein leistungsstarkes und standfestes Gerät mit einem leicht abnehmbaren Aufsatz. Hochwertig verarbeitete und sich gegeneinander bewegende Messer liefern gleichmäßige Arbeitsergebnisse und Sicherheitsfunktionen sorgen dafür, dass es nicht zu Unfällen kommt und der Smoothie Mixer nur in Betrieb genommen werden kann, wenn der Messerstern fest im Gerät justiert ist. Die Küchenmixer mit abnehmbaren Komponenten sind leicht zu reinigen. Unser Standmixer Test sagt Ihnen, ob Ihr Favorit spülmaschinengeeignet ist oder nicht.


Renommierte Hersteller im Hochleistungsmixer Test

Braun

Dieses deutsche Traditionsunternehmen steht seit vielen Jahrzehnten für hochwertige Elektrogeräte aus allen Bereichen von Fernseher über Rasierapparat bis zum Küchenmixer. Mit den Braun-Modellen aus unserem Hochleistungsmixer Test zaubern Sie im Handumdrehen leckere Smoothies, Shakes, Obstpürees, farbenfrohe Drinks und selbst heiße Suppen und Crushed Ice. Durch voreingestellte, intelligente Programme liefern Braun-Mixer immer perfekte Arbeitsergebnisse mit einem leistungsstarken Motor. Alle abnehmbaren Komponenten sind leicht zu reinigen und anschließend wieder auf dem Standfuß anzubringen.

Bei Amazon ansehen*

Bei Amazon ansehen*

Smoothie Mixer Philips

Die Smoothie Mixer dieser Marke im Hochleistungsmixer Test zeichnen sich durch die ProBlend 6-Technologie aus, was bedeutet, dass sechs Messerklingen auf drei unterschiedlichen Ebenen aktiv sind. Die Standmixer sind in verschiedenen Varianten mit unterschiedlicher Leistungskapazität zwischen 900 und 2000 Wattage erhältlich. Mit diesen Hochleistungsmixern können Sie sogar gefrorene Bananen unter Zugabe von Flüssigkeit verarbeiten.

Smoothie Mixer AEG

Dieses Unternehmen ist eine weitere deutsche Traditionsmarke in unserem Hochleistungsmixer Test, die sich durch hochwertige Elektrogeräte auszeichnet. Besonders beliebt sind die modernen Mini-Mixer, die mit 300 Wattage zwar eine vergleichsweise geringe Leistungskapazität aufweisen, diese jedoch durch eine hohe Drehzahl von 23.000 Umdrehungen ausgleicht. Für Smoothie-Liebhaber sind diese kleinen Küchenhelfer mit einem Zubehör von bis zu vier Trinkbechern unverzichtbar. Im Programm befinden sich jedoch auch alle weiteren Küchenmixer, so dass jeder Kunde mit unserem Standmixer Test seinen Favoriten findet.

Standmixer Vitamix

Die Küchenmixer dieser Marke überzeugen durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit, gepaart mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten wie Hacken, Zerkleinern, Pürieren, Kneten, Mahlen und Mixen. Auf dem Vitamix-Mixergehäuse und der Mixeraufsatz ist ein dichter Deckel mit abnehmbarer Verschlusskappe angebracht. Die Smoothie Mixer dieser Marke im Standmixer Test punkten durch ein modernes Design aus Edelstahl und Kunststoff.

Standmixer Klarstein

Ob Mixen, Zerkleinern, Erhitzen oder Pürieren, Standmixer von Klarstein lassen die Messervorrichtung kreisen und bringen die Zutaten zum Tanzen. Mit einer leistungsstarken Wattage und vier Edelstahlklingen verarbeiten Sie alle Lebensmittel von Nüssen über Äpfel und Bananen. Mit der Pulse-Funktion drehen sich die Messer mit Höchstgeschwindigkeit. Der Nutzer wechselt mühelos zwischen Smoothie- und Zerkleinerungsfunktion. Diese Küchenmixer überzeugen durch Überhitzungsschutz, Sicherheitsverschluss und Kabelaufwicklung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...