Skip to main content

Die besten Weihnachtskrippen im Vergleich 2017

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

« Scroll nach rechts für weitere Produkte »

Vergleichssieger PREISSIEGER
ModellOstheimer 6020 – KrippeBTV KrippenstallForchtenberger Weihnachtskrippe 310-80Holzhaus KrippeAlfred Kolbe Krippen 1330/1VOFA Weihnachtskrippe
Ostheimer 6020 - Krippe BTV Krippenstall Forchtenberger Weihnachtskrippe 310-80 Holzhaus Krippe Alfred Kolbe Krippen 1330/1 VOFA Weihnachtskrippe
Testnote

1.3

SEHR GUT

1.7

GUT

2

GUT

2.5

GUT

3

BEFRIEDIGEND

1.5

SEHR GUT

Preis

314,90 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26

189,90 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26

39,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26

44,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26

55,71 € 61,74 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26

169,99 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 20. September 2017 5:26
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
MaterialHolzHolzHolzHolzHolzHolz
Maße (H x B x T in cm)34 x 49 x 1235 x 70 x 3015 x 23 x 11-34 x 59 x 3027 x 54 x 8
Inkl. Figuren
Anzahl Teile131216117
Beleuchtet
ZielgruppeErwachsene/KinderErwachseneKinderErwachseneErwachseneErwachsene
Handgefertigt

10 beliebte Tischkrippen Hersteller

Ostheimer | BTV | Vofa | Forchtenberger | Alfred Kolbe | Krippenbaustudio Böhner | Sol Expert | Kaltner Präsente | KLB | Oramics

Tischkrippen

Jedes Jahr feiern Christen Ende des Jahres das Weihnachtsfest. Im Mittelpunkt der Festtage steht dabei die Geburt Jesus. Laut Bibel hat Marie ihren Sohn in einem einfachen Stall geboren. In Weihnachtsgottesdiensten findet daher häufig ein Krippenspiel statt, das die Geburt Jesus nachstellt. Eine kleine Weihnachtskrippe aus Holz für den heimischen Gebrauch erinnert ebenfalls an dieses für Christen sehr bedeutende Ereignis. Mittlerweile gibt es zahlreiche unterschiedliche Weihnachtskrippen von diversen Herstellern. Dieser Text stellt Ihnen sowohl verschiedene Krippentypen als auch zwei bekannte Hersteller vor. Somit erfahren Sie, was Sie beim Kauf einer Weihnachtskrippe aus Holz beachten sollten.

Warum gehört eine Krippe zum heimischen Weihnachtsfest?

Weihnachtskrippen gibt es in moderner und klassischer Form. Im Gegensatz zum Weihnachtsbaum ist das Symbol der Krippe fest mit der christlichen Tradition verbunden. Weihnachten zählt neben Ostern zu den zentralen Festen im Christentum. Während Christen zu Ostern die Auferstehung feiern, steht zu Weihnachten die Geburt Jesus im Mittelpunkt. Mit einer Weihnachtskrippe aus Holz stellen Sie dieses Ereignis in Ihrer Wohnung nach. Somit gehört eine Krippe aus Holz zu jedem Weihnachtsfest. Durch farbenfrohe Kinder Weihnachtskrippen vermitteln Eltern ihren Kleinen die Geburt Jesus sehr anschaulich und zum Anfassen. Somit erfüllt eine Krippe dieses christliche Fest mit Leben – jedes Jahr auf ein Neues.

Die Vorteile einer Weihnachtskrippe aus Holz

Als Material für Krippe und Figuren bietet sich Holz an. Dieses natürliche Material liegt angenehm in der Hand und ist frei von Ausdünstungen. Zudem ist Holz das traditionelle Material für Krippen. Noch heute erfolgt die Fertigung bei einigen Herstellern in mühevoller Handarbeit. Handgeschnitzte Figuren liegen nicht nur angenehmer in der Hand als Kunststoffvarianten, sondern vermitteln auch eine warme Atmosphäre. Somit kaufen Sie am besten eine Kinder Weihnachtskrippe aus Holz. Nur mutwillig lassen sich die Figuren und der kleine Stall beschädigen, sodass eine Weihnachtskrippe ein Leben lang hält. Suchen Sie sich also eine schöne Weihnachtskrippe aus, die Sie jedes Jahr zu Weihnachten erneut begeistert.

Welche Figuren gehören in eine Weihnachtskrippe?

Für Kinder sind besonders schön gestaltete Weihnachtskrippen erhältlich.Im Zentrum stehen das Jesuskind in seiner Krippe sowie Maria und Josef. Zudem zählen bei den meisten Ausführungen auch die Heiligen drei Könige zu den Krippenfiguren. Nach der Geschichte kamen sie aus dem Morgenland und folgten einem hellen Stern bis zum Stall mit Maria und Josef. Somit zählen häufig auch ein Stern und ein Engel zu den Figuren. Darüber hinaus gehören meistens ein Hirte mit Schafen sowie ein Esel und ein Ochse zur Ausstattung. Bei den Weihnachtskrippen vieler Hersteller komplettiert dieses Figurenensemble ein Stall bzw. eine kleine Hütte. Allerdings bieten einige Hersteller Stall und Figuren auch getrennt an. Somit stellen Sie sich also einen Stall und Figuren auch individuell zusammen.

Die unterschiedlichen Stile der Weihnachtskrippen

Die Krippenfiguren der verschiedenen Hersteller unterscheiden sich im Stil. Während z. B. die bemalten Ostheimer Krippenfiguren individuelle Gesichtszüge besitzen und detailliert gestaltet sind, weisen andere Figuren einen hohen Abstraktionsgrad auf. Hierzu gehören u. a. die Figuren von VOFA. Für die Körper der Figuren verwendet die deutsche Marke kubische Stücke aus verschiedenen Holzarten und schlichte Holzkugeln dienen als Köpfe. Diese Unterschiede in der Darstellung machen sich auch bei den Ställen bemerkbar. Bei detaillierten Ausführungen sind einzelne Balken und teilweise sogar die Dachschindeln erkennbar. Dem gegenüber reduzieren andere Hersteller den Stall auf einen Bogen aus Holz, unter dem Jesus, Maria und Josef Schutz finden.

Kinder Weihnachtskrippen zeichnen sich durch detaillierte Figuren aus, die zum Anfassen und Spielen einladen. Dabei verfügen die Holzfiguren fast immer über eine farbenfrohe Bemalung. Zu diesen besonderen Kinder Weihnachtskrippen zählen auch die beliebten Ostheimer Krippen.

Die Größe der Weihnachtskrippen aus Holz

Die Höhe der Figuren liegt zwischen ungefähr 3 und 16 Zentimeter. Zu den größeren Ausführungen zählen die handbemalten Ostheimer Krippenfiguren. Entsprechend variiert die Größe der Ställe: Während kleine Weihnachtskrippen problemlos auf der Fläche eines DIN-A4-Blattes stehen, besitzen große Modelle z. B. eine Breite von 70 Zentimetern und eine Tiefe von über 30 Zentimetern.

Besondere Ausstattungsmerkmale

Einige Weihnachtskrippen aus Holz besitzen eine integrierte Beleuchtung. Den Stall tauchen dann kleine Laternen in ein feierliches Licht. Somit trägt diese Beleuchtung zur weihnachtlichen Stimmung bei, wobei die Stromversorgung über ein beiliegendes Netzteil erfolgt. Als Leuchtmittel verwenden die meisten Hersteller LEDs, die auch bei Lichterketten Verwendung finden. Bei dieser elektrischen Beleuchtung besteht keine Brandgefahr wie bei Teelichtern oder Kerzen. Somit bleibt die beleuchtete Krippe auch problemlos unbeaufsichtigt: ein beruhigendes Gefühl während der häufig hektischen Festtage mit der Familie.

Zwei bekannte deutsche Hersteller von Weihnachtskrippen aus Holz

Viele verschiedene Hersteller und Marken bieten Weihnachtskrippen an. Jedoch stechen zwei bekannte deutsche Hersteller aus dem Angebot hervor. Dazu gehören die Ostheimer Krippen und die Modelle von VOFA.

Die traditionsreiche Margarete Ostheimer GmbH produziert hochwertiges Spielzeug und vertraut dabei ausschließlich dem Material Holz. Neben dem saisonunabhängigen Holzspielzeug fertigt das Unternehmen auch Ostheimer Krippensets. Diese bestehen aus Ostheimer Krippenfiguren und einer Ostheimer Krippe. Wie beim übrigen Holzspielzeug erfolgt auch die Gestaltung der Ostheimer Krippensets in Handarbeit: Das macht alle Ostheimer Krippenfiguren zu Unikaten. Für alle Ostheimer Krippensets verwendet der Hersteller Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Wie die Ostheimer Krippen entstehen auch die Modelle des anderen bekannten deutschen Herstellers ausschließlich in Handarbeit. Das Unternehmen VOFA aus dem Erzgebirge fertigt jedoch keine Kinder Weihnachtskrippen, da die Ausführungen einen hohen Abstraktionsgrad aufweisen. Die Bemalung oder Gesichtszüge der Ostheimer Krippenfiguren finden Sie bei diesen Figuren nicht. Die Krippen von VOFA wirken trotz ihrer Reduziertheit sehr feierlich. Zudem verwendet der Hersteller ausgesuchte Edelhölzer, die den Krippen zusätzliche Eleganz verleihen.

Tipp: Diese einmaligen Einzelstücke fallen auf, da sie nicht der gewöhnlichen Formensprache von Krippen folgt. Auch Ihren Weihnachtsgästen wird diese unkonventionelle Weihnachtskrippe aus Holz auffallen.

Das Fazit

Das Wichtigste sind die Krippenfiguren. Somit können Sie zunächst nur ein Figurenensemble wie z. B. die Ostheimer Krippenfiguren kaufen. Da verschiedene Hersteller auch Ställe getrennt anbieten, können Sie problemlos einen Stall später hinzukaufen. Achten Sie dann unbedingt auf die passenden Proportionen, sodass Figuren und Stall in ihren Größen zueinanderpassen. Die optimale Größe der Weihnachtskrippe aus Holz hängt von dem späteren Standort ab. Wenn Sie Ihr Modell unter den Tannenbaum stellen wollen, benötigen Sie eine große Krippe – kleine Modelle wirken unter dem Christbaum verloren. Diese kleinen Ausführungen passen hingegen optimal auf einen Tisch.

Wenn Sie eine Kinder Weihnachtskrippe suchen, bietet sich eine Ostheimer Krippe oder ein vergleichbares Modell an. Diese Weihnachtskrippen sind kindgerecht und erfüllen die christliche Tradition mit neuem Leben. Ebenfalls Gefallen an einer Ostheimer Krippe finden Erwachsene, die ihren christlichen Glauben lebensnah und konkret gestalten. Wenn Sie hingegen mehr von der Idee der christlichen Gemeinschaft fasziniert sind, wird Ihnen eine abstrakte Krippe wahrscheinlich besser gefallen. Diese Modelle bedienen sich einer reduzierten Formensprache und konzentrieren sich auf die Idee der Gemeinschaft. Dabei heben sie den Schutz dieser Gemeinschaft für alle Mitglieder hervor.

Tipp: Wählen Sie also eine Krippe, die zu Ihrer Vorstellung von Weihnachten und dem christlichen Glauben passt. Mit der entsprechenden Weihnachtskrippe verbringen Sie im Kreis Ihrer Familie schöne Festtage.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...